2016-03-25 Argument für tägliche Sommerzeitumstellung

In einer unterirdisch schlechten Sendung von SWR1 dieser Tage  zum Für und Wider der jährlichen Sommerzeitumstellung hat es ein Hörerbeitrag auf den Punkt gebracht:

Fordert doch die tägliche Sommerzeitumstellung! Morgens „Winterzeit“ Mittags Umstellung auf #Sommerzeit und um Mitternacht wieder Umstellung auf „Winterzeit“!

Viel deutlicher kann man die verborgenen Beweggründe für den jährlich zelebrierten täglichen Selbstbetrug nicht ausdrücken!

Und dazu passt dieses herrliche Bild, das ich heute morgen auf Facebook fand….(ich hoffe der/die mir unbekannte ZeichnerIn ist mit der Veröffentlichung hier einverstanden…)

Cartoon: Bernd Zeller

http://www.bernd-zeller-cartoons.de/index3.htm

Advertisements

5 Gedanken zu “2016-03-25 Argument für tägliche Sommerzeitumstellung

    1. Ich möchte Dich korrigieren.Die Russen haben es aber bei der Normalzeit belassen. Ihr #Zar #Putin kam mit dem Frühaufstehen nicht zurecht und im fernen Sibirien hat das einfache Volk angefangen deutlich hörbar zu murren….

      Gefällt mir

      1. Ahhh, danke dir. Das ist mir durch die Lappen gegangen, ich wußte nur, dass sie die Sommerzeit belassen hatten.
        Mir persönlich wäre es am liebsten, wenn im Oktober nicht mehr umgestellt werden würde, ich mag es, wenn es abends länger hell ist.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s