2016-04-07 Ein Mann namens Ove

Wir waren heute zum Filmstarts dieses schwedischen Filma in Deutschland im „Scala“ in Ludwigsburg. 

Dieser Film erhält ein uneingeschränktes „unbedingt sehenswert“.

Es ist eine Art schwedische Adaption des „Gran-Torino“-Themas von Clint Eastwood. Mindestens genauso skurril aber nicht so gewalttätig. Dafür mit unglaublicher Ruhe und Intensität erzählt und gefilmt!

Die Stränge der Geschichten in der Geschichte sind zutiefst berührend und zeigen das Aufrichtigkeit (neudeutsch: Authentizität) der richtige Weg sein kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s