2016-04-17 Wenn 2 das Selbe tun ist es nicht das Gleiche

Warum darf der Papst auf dem Heimflug von seinem Kurztrip mit populistischem Firlefanz auf Lesbos syrische Flüchtlingsfamilien mitnehmen? Ist er jetzt auch ein Schlepper?

Warum dürfen seriöse Hilfsorganisationen die sich seit Monaten, und nicht nur auf Lesbos, um die existentzielle Not von Flüchtlingen kümmern nicht ähnlich agieren und auf den Heimflügen Flüchtlinge mitnehmen?

Wer darf an dieser „Papstlotterie“ teilnehmen und wer nicht?

Und was wird daran für so „urchristlich“ gehalten?

Advertisements

Ein Gedanke zu “2016-04-17 Wenn 2 das Selbe tun ist es nicht das Gleiche

  1. hm, er kann es als Staatsoberhaupt des Vatikans machen. Vor allem als Staatsoberhaupt eines Staates, in dem er ja wohl mehr oder weniger Alleinherrscher ist. Und es ist ein weiterer Alleingang eines, wenn auch kleinen europäischen Staates, was die Abstimmung untereinander auch nicht verbessert. (ist der Vatikan eigentlich Teil der EU?)
    Aber Papstlotterie ist schon der richtige Ausdruck, es ist ja schon sehr zufällig.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s