2016-05-05 Mittagsgedanke

There is nothing either good or bad but thinking makes it so.

Shakespeare  Hamlet 1,2

 

Es gibt nichts Gutes oder Böses als was unser Denken dazu macht.

Das obige Original in der Übersetzung von Frank Günther

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s