2016-05-31 auf dem Rückweg

Auf dem Rückweg sind wir noch beim ältestem Sohn und seiner Familie vorbeigefahren. Sie hatten  von Sonntag auf Montag bei dem Jahrhundertregen (Unwetter) einen heftigen Wassereinbruch im Keller. Andere Verwandachaft war fürchterlich betroffen. Aber Familie, Verwandtschaft und Freunde helfen wo es nur geht.

Gelebte Solidarität….

Und die Kocherauen bei Neuenstadt eignen sich jetzt zum Reisanbau…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s