2016-07-27 do not drink and drive

Ansonsten könnte die Werbebotschaft ja durchaus passen 

Advertisements

2 Gedanken zu “2016-07-27 do not drink and drive

  1. Da ich nun schon viele Jahre im Marketing arbeite gehört natürlich das Thema Alkohol und Tabakwerbung ebenso wie die sexistischen Auswüchse dieser Branche zu meinen Fast täglichen Begleiterscheinungen. Allerdings gehen diese Forderungen viel tiefer als es sich für mich hier in einem Kommentar abbilden ließe. Nur soviel, ich bin gegen jedwede Sucht- und Abhängigkeit verharmlosende Werbung – aber da muss noch ein weites Feld an weiteren Produkten und Leistungen inzwischen mit einbezogen werden. Werbung für Banken, Versicherungen, Militär, Politische Parteien ….etc gehören hinsichtlich der ethischen Verantwortung auch hinterfragt….

    Gefällt 1 Person

  2. genotypa

    meiner meinung gehört werbung für alkohol und tabak aus dem öffentlichen raum verbannt. ebenso sexistische werbung für autos etc.
    wie denkst du darüber?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s